Eingewöhnung

Jedes Kind benötigt Zeit, um sich an uns, die neue Umgebung, den Tagesablauf und die anderen Kinder zu gewöhnen. Um neuen Kindern die Eingewöhnung zu erleichtern, laden wir sie in den Wochen vor Beginn der Betreuungszeit Freitagnachmittags gemeinsam mit den Eltern oder einem Elternteil zu uns ein. So kann sich das Kind schon einmal mit uns, den Spielsachen und Räumlichkeiten vertraut machen. Wenn die Zeit es erlaubt, die Anmeldung Ihres Kindes also sehr frühzeitig stattfindet, sind Sie zusätzlich zu den Brunchterminen und Bastelabenden eingeladen, um uns und die anderen Kinder und Eltern schon einmal etwas kennenzulernen.